• Español
  • English
  • Português
  • Français
  • Italiano
  • Deutsch
  • Català
  • Galego
  • Euskera
El Cerrillo - Das antike Holzhaus El Cerillo wurde Mittle des 20 Jhd. erbaut und vor kurzem komplett renoviert. Auf das Erdgeschoss wurde dabei ein weiterer Stock angebaut, der, typisch in Extremadura, komplett von einem Balkongang umspannt wird.

Die Inneneinrichtung des Hauses beschert ein gemütliches Ambiente und besitzt eine Gesamtkapazität für bis zu 11 Personen aufgeteilt auf die 2 Etagen, die sowohl einzeln als auch im Ganzen angemietet werden können.

Das Erdgeschoss bietet Platz für bis zu 5 Personen, verteilt auf 2 Doppelzimmer inkl. Bad und einem Zustellbett. Des Weiterhin verfügt das Erdgeschoss über eine voll ausgestattete Küche, Wohnzimmer mit TV und DVD sowie Heizung.

Das Obergeschoss bietet Platz für bis zu 6 Personen, verteilt auf 3 Doppelzimmer (davon eines mit Doppelbett und die restlichen mit je 2 Einzelbetten). Weiterhin verfügt das Obergeschoss über 2 Badezimmer, eine voll ausgestattete Küche, Wohnzimmer mit Kamin, TV und DVD sowie Heizung und Klimaanlage.

Im Außenbereich lädt die überdachte Veranda zum Entspannen ein.
BERATUNG
Name
E-Mail*
Telefon
Anreisedatum*
Nächte*
Kommentar*
Anfrage senden
VON INTERESSE ZU BESUCHEN
   

Das Ferienhaus befindet sich im Herzen des Valle del Jerte, in Navanconcejo direkt am Fluss Río de Jerte. Vom Haus aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf das Tal und den Fluss. Hinter dem Haus befindet sich ein Hügel, der wieder aufgeforstet wurde. Dieser wurde vor Jahren "El Cerrillo"- das Streichholz genannt und gab dem Haus seinen Namen.

Das Valle de Jerte ist ein wünderschönes Tal mit traumhaften Landschaften und herrlichen
Aussichtspunkten, ein idealer Platz um Spaziergänge zu machen. Die hohen Felsen in der Umgebung hingegen fordern geübte Kletterer heraus.Tausende Kirschbäume, die an den Hängen dieses Tals wachsen, machen aus der Blütezeit im Frühling ein wahrhaftiges Schauspiel der Natur, das aufgrund seiner Schönheit unvergleichlich ist und daher die Haupttouristenattraktion der Region darstellt. Die beste Art diese Gegend kennen zu lernen besteht darin, dem Lauf des Jerte-Flusses zu folgen. In 20 Minuten erreichen Sie die am Jakobsweg liegende Stadt Plasencia, in 45 Minuten den Naturpark Monfragüe, der besonders bekannt ist wegen der vielen großen Greifvögel, die dort brüten. Monfragüe ist seit 2007 der 14. Nationalpark Spaniens und der erste in der Region Extremadura. Cáceres, Weltkulturerbe der
UNESCO und berühmt für seine Altstadt, ist nur 75 Minuten entfernt. Auch Salamanca ist eltkulturerbe und einen Ausflug wert. Mérida ist 2 Stunden entfernt und eine der bekanntesten Städte des Römischen Zeitalters.

Avd de Extremadura, nº130 - Navaconcejo - 'VALLE DEL JERTE' - (Cáceres) - info@elcerrillo.com - 699352926-927173276
Web realizada por RuralGest (gestión de alojamientos y centrales de reserva)
-AGBs-